Über das Unternehmen

Die vollintegrierte Hotel-Management-Plattform

Hotels

Wir wissen aus Erfahrung, dass vorausschauendes Management eines Hotels grundlegend ist, um Probleme zu vermeiden und reibungslose Arbeitsabläufe zu gewährleisten. EVENT Hotels ist eine voll integrierte Hotel Management Plattform aus Hotelinvestments, Management und Betrieb von Hotels, Asset & Property Management und Umbau oder Ausbau von Hotels. Mit ca. 60 Hotelexperten und Niederlassungen in Deutschland, Niederlanden und Italien verfügt EVENT Hotels über eine umfangreiche Expertise in den Bereichen Übernahme von Hotels, Neupositionierung, Betrieb und Management im Franchise, Projektmanagement und Development, Verkauf von Hotels und Hotelportfolios.

Geschichte

  • Heute befinden sich 45 Hotels in Europa in der Hand der EVENT Hotelgruppe mit ca. 10.000 Einheiten, davon 10 Hotels in Deutschland (ca. 8.000 Zimmer), 14 Hotels in Schweden (ca. 1450 Zimmer). Der erwirtschaftete Jahresumsatz beträgt ca. 260 Mio. €
  • Abgabe von vier Formule1-Hotels in Schweden, Verpachtung eines Hotels an eine internationale Hotelkette
  • Akquise des Renaissance Hotel München mit 261 Zimmern, Büro- und Ladenflächen, Besitz und Betrieb in einem Joint Venture unter Führung der EVENT Hotelgruppe. Durch Umbau und Renovierung Schaffung von 70 zusätzlichen Zimmereinheiten, Neupositionierung und Rebranding unter der Accor-Marke Pullman
  • Akquise des Radisson Blu Hotel & Offices Tallinn, Estland (280 Zimmer und 2.800m² Büroflächen), Besitz, Betrieb und Verwaltung durch die EVENT Hotelgruppe
  • Akquise des Accor Schweden-Portfolios (18 Hotels, 1.763 Zimmer), Betrieb von 2 gepachteten Objekten (251 Zimmer) in einem Joint Venture, 16 Objekte (1,512 Zimmer) in Besitz und Betrieb in einem Joint Venture unter Führung der EVENT Hotelgruppe
  • Abgabe des LSF Portfolio Frankreich
  • Akquise des InterHotels-Portfolios aus 12 Hotels, teilweise mit Ladenfläche und 4,391 Zimmern, 3 Objekte (915 Zimmer) verpachtet, Besitz in einem Joint Venture unter EVENT Asset Management, 9 Objekte mit 3.476 Zimmer in Besitz und Betrieb in einem Joint Venture unter Führung der EVENT Hotelgruppe
  • Akquise des Dr. Peters-Portfolios (10 Hotels, 1.583 Zimmer), Verkauf von 3 Objekten (520 Zimmer), Verpachtung eines Objekts (303 Zimmer), Besitz in einem Joint Venture mit EVENT Asset Management, 6 Objekte (760 Zimmer) in Besitz und Betrieb in einerm Joint venture unter Führung der EVENT Hotelgruppe
  • Akquise des Grand Hotel Esplanade, Berlin mit 386 Zimmern, in Besitz und Betrieb in einem Joint venutre unter Führung der EVENT Hotelgruppe
  • Akquise des Swissôtel Duesseldorf / Neuss mit 246 Zimmern, in Besitz und Betrieb in einem Joint venture unter Führung der EVENT Hotelgruppe
  • Akquise des LSF Portfolio Frankreich mit 47 Hotels und 3.440 Zimmern, in Besitz und Betrieb in einem Joint Venture unter Führung der EVENT Hotelgruppe
  • Abgabe des Marriott Hotel München an Marriott mit einer erhöhten Effizienz
  • Akquise des Marriott Hotel München mit 348 Zimmern, Besitz und Betrieb in einem Joint Venture unter Marriott Management und EVENT Asset Management
  • Akquise des Deutsch-Japanischen Zentrums in Düsseldorf (Hotel Nikko Düsseldorf, Büro- und Ladenflächen) mit 301 Zimmern, Besitz und Betrieb in einem Joint Venture unter EVENT Management
  • Basisportfolio von 7 Hotels (teilweise mit Büro- und Ladenflächen) in Deutschland mit 957 Zimmern, 100 % Besitz, Betrieb und Management

Standorte

Flickr Photos

EVENT Hotels
Konrad-Adenauer-Ufer 5-7, 50668 Köln
Email:ecommerce@eventhotels.com
Follow on:
Join us on:
Besuchen Sie uns auf FacebookBesuchen Sie uns auf FacebookBesuchen Sie uns auf FacebookBesuchen Sie uns auf FacebookBesuchen Sie uns auf FacebookBesuchen Sie uns auf FacebookBesuchen Sie uns auf Facebook