Head Office: +49 221 9730 560

Krystian Herba bricht eigenen Guiness Record

Fotos © Johaness Schnabel | jamesorson.de

Guiness World Record in Berlin

In 3.581 Stufen zum neuen Rekord

Der polnische Extrem-Biker Krystian Herba hat am 11. September 2019 seinen eigenen Guinness Rekord im höchsten Hotel Deutschlands gebrochen. Mit seinem Trial Bike, einem Rad ohne Federung und Sattel, hat Herba bereits 17 Skyscraper in insgesamt 13 verschiedenen Ländern bestiegen. Seinen Guiness Rekord, den es zu schlagen galt, stellte er 2016 im Willis Tower in Chicao, USA auf.

Krystian Herba - Polnischer Extembiker

Mehr als 3.461 Stufen mussten es sein, …

… um den Rekord aus 2016 zu schlagen. Damals hatte er, so Guiness World Records, die Stufen in 3 Stunden und 45 Sekunden bezwungen.

Im Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz überwand er mit seinem Fahrrad in zwei Stunden, vier Minuten und neun Sekunden 3.581 Stufen. Dafür hüpfte er 6 Mal von der 1. bis zur 35. Etage, fuhr jeweils mit dem Fahrstuhl zurück in die Lobby und zwar ohne je einen Fuß abzusetzen oder sich irgendwo anzulehnen.

Das Siegerfoto gab es auf der Dachterrasse des Park Inn Berlin Alexanderplatz. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

Foto © Johannes Schnabel | jamesorson.de

Fotogalerie

Krystian Herba beim Guiness World Record Versuch am 11. September 2019

Fotos © Johannes Schnabel | jamesorson.de

Jetzt teilen

Teile den Beitrag mit deinen Freunden!